Phaseolus polytene chromosomes

Minisatelliten

Die in-situ Hybridisierungen mit der Oligonukleotid-Sonde für die Core-Konsensus-Sequenz des 33bp-repeat-Minisatelliten (33con) zeigte eine ähnliche Signalverteilung wie die Telomer-Sequenz von Arabidopsis thaliana. Die Loci waren an allen Chromosomenenden bzw. im tHC zu finden (Abbildung a).
Die Signale der Oligonukleotid-Sonde für die Core-Konsensus-Sequenz des M13-Minisatelliten (M13con) lagen zwar ebenfalls auf allen Chromosomen, aber immer im cHC und insbesondere im Bereich der jeweiligen starken DAPI-Bande (Abbildung b)

Abbildung: FISH-Signale (in Gelb/Grün, mit Pfeilspitzen markiert) zweier Minisatelliten Core-Konsensus-Sequenzen auf Polytänchromosomen von Phaseolus coccineus. Die Chromosomen wurden mit DAPI gefürbt und sind hier in Grau bzw. Rot dargestellt. (a) Signale der Core-Konsensus-Sequenz 33con im tHC auf Chromosom H, stellvertretend für alle anderen Chromosomen. (b) Repräsentative Signale der Core-Konsensus-Sequenzen von M13con im cHC von Chromosom H als Beispiel für die Lokalisation auch auf den anderen Chromosomen. Maßstab entspricht 10 µm.
19.06.2021 23:20  Phaseolus polytene chromosomes by Mario Nenno. © 2008- Alle Rechte vorbehalten.
Texte und Bilder können zum persönlichen Gebrauch und für Lehrzwecke kostelos genutzt werden sofern
die dieser Webseite zugrundeliegende Arbeit, wie unter Literatur beschrieben, als Quelle zittiert wird.
Der Gebrauch für kommerzielle Zwecke ist nur nach vorheriger Rücksprache möglich.